Gute Laune trotz trüber Jahreszeit

Erstellt durch AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse, 13.12.2021

Gesundheit
Information und Beratung
Krankenkassen
Ganz Wuppertal
Aktuelles

Wie soll man gute Laune haben, wenn doch von November bis Februar die sogenannte dunkle und trübe Jahreszeit herrscht? Viele Menschen sind jetzt antriebsloser und müder, denn das Aufstehen fällt allgemein schwerer, wenn es draußen noch dunkel ist.

Aber nicht in Wuppertal! Warum? Weil Wuppertal der Geburtsort von Jörg Knör, Axel Stein und Christoph Maria Herbst ist. Allesamt bekannt für ihren Humor und ihre erheiternde Wirkung auf das Publikum. Wuppertalern liegt das Lachen also quasi im Blut. Und das ist gut so, denn Lachen ist gesund. Während des Lachens werden Endorphine freigesetzt und die Ausschüttung des Stresshormons Adrenalin unterdrückt. Durch Veränderungen im Hormonhaushalt werden sogar Schmerzen gelindert und das Immunsystem angeregt.

Fazit: Nutze die Chancen des Alltags und richte deine Aufmerksamkeit zum Beispiel mehr auf positive Dinge. Erinnere dich an schöne und lustige Momente. Nimm dir Zeit für deine Mitmenschen. Nimm dir Zeit zu lachen und fröhlich zu sein. Wie immer im Leben ist alles eine Frage der Einstellung.

Unser Titelbild beweist übrigens, wie viel Spaß unseren Wuppertaler AOK-AZUBIs ihre Arbeit mit den Kunden macht!

Was macht Dir besonders Freude und bringt dich zum Lachen? Wir sind gespannt auf dein Statement, schreibe uns einfach an Lachen ist gesund.

Map
Bundesallee 265, 42103 Wuppertal
Map
Map
-
Map
-
Map
-

Die Inhalte liegen im Verantwortungsbereich des Partners.

Bliggit immer mit dabei!

  • Alle wichtigen Infos aus dem Tal
  • Ein zentraler mobiler Zugang
  • Dein smarter Alltagshelfer
  • Keine Events mehr verpassen
  • Spannende Angebote
Google Play